Drucken

Kurzwaffen

Kurzwaffen


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 66 Ergebnissen

2. ergänzte Auflage über die Geschichte und Herstellung der Mann-Pistole

14,90 € *

Auf Lager

Band 3 ist ein Ergänzungsband zu den ersten beiden Büchern. Nie zuvor wurde die Geschichte der Maschinenpistole in Österreich aufgearbeitet und selbstständige Literatur über österreichische (ungarische) Pistolentaschen gab es bisher nicht. Damit wird dieses einzigartige Nachschlagewerk komplettiert.
 

77,00 € *

Auf Lager

Die im Buch enthaltenen Daten entstammen anerkannten Fachbüchern, Angaben von Experten sowie dem gesammelten Wissen des Verfassers. Dieses Buch enthält nur Feuerwaffen, welche nach Ansicht des Autors für eine grobe Übersicht der Entwicklung der Feuerwaffen wichtig sind.

28,00 € *

Auf Lager

Komplett überarbeitet und stark erweitert liegt jetzt die 4. Auflage des Standardwerkes "Walther Verteidigungspistolen" vor.
Es stellt alle Modelle und Varianten vom Walther Mod.1 bis hin zu den topaktuellen PPQ- und PPX-Modellen vor.

34,95 € *

Auf Lager

Die historische Nachweisung und Beschreibung der Feuerwaffen, die während des 18. Jahrhunderts beim badischen Militär Verwendung fanden, gestaltet sich äußerst schwierig. Dieser Band soll daher auf 216 Seiten mit über 300 meist farbigen Fotos anhand von 60 Einzelstücken mit vielen Detailaufnahmen einige wichtige Aspekte aus der Entstehungsgeschichte der badischen Handfeuerwaffen aufzeigen und in einen größeren historischen Zusammenhang einordnen.

39,80 € *

Auf Lager

Die komplette Geschichte der Ausnahmepistole P9/ P9S und ihrer Konstrukteure.

Alles ist vertreten: die ersten Gedankengänge, Muster, Versuchsstücke, Arbeitsmodelle, Serienmodelle und die Folgeausführungen, von denen etliche nie den Markt erreichten.

76,00 € *

Auf Lager

Der Band 2 der Trilogie zur HK P9/ P9S ist randvoll mit Daten und Fakten. So voll, dass der Platz für wichtige Dokumente der Zeitgeschichte nicht mehr reichte. So blieb nichts anderes übrig, als einen weiteren Band aufzulegen, der die Schriftstücke und Konstruktionszeichnungen der damaligen Zeit beinhaltet.

56,00 € *

Auf Lager

Die P9/P9S war weltweit in verschiedenen Ausführungen und mehreren Entwicklungsschritten auf dem Markt. Kein Wunder, dass es da zur Druckauflage unterschiedlicher Bedienungsanleitungen kam. All jene sind in diesem Band 3 zu finden.

 

56,00 € *

Auf Lager

Die Oberndorfer Firma stellte eine neue Version der P9 und eine modifizierte P7 vor, die als »P80« an den Start ging.

 

15,00 € *

Auf Lager

Ihre historische und technische Entwicklung sowie ihre Kennzeichnung seit 1806 unter Berücksichtigung der politischen Verhältnisse

45,00 € *

Auf Lager

Theo Löffler zeichnet die wechselvolle Entwicklung der Bewaffnung der bayerischen Polizei in ihren vielen Facetten nach.

 

45,00 € *

Auf Lager

Die Autoren beschreiben in diesem Band die Bedeutung von Pistolen im Klaiber 9 mm Para der hessischen Polizei. Neben anderen Modellen, die schweizerische SIG 210-4 und die Walther P38, die spätere P1.

 

 

45,00 € *

Auf Lager

Das vorliegende Buch soll einen Einblick in die Entwicklung eines kleinen Teils der Berliner Polizei geben - nämlich den der polizeilichen Bewaffnung nach 1945.

45,00 € *

Auf Lager

In diesem 5. Band werden die Entwicklung der Polizeiwaffen von Sachsen-Anhalt der Jahre 1945 bis 1952 und ab 1990 beschrieben.

45,00 € *

Auf Lager

Band 2 enthält die Zeit von 1914 bis heute, wobei in der sich mit dem 2007 erschienenen Band 1 überschneidenden Zeit bis 1918 die Neuentwicklungen des Ersten Weltkrieges am Pistolensektor sowie fremdländische Pistolen in k.u.k.-Diensten vorgestellt werden, u.a. Dauerfeuerwaffen und „Anschlagpistolen“. Im Abschnitt der Zwischenkriegszeit werden u.a. die Pistolensysteme LITTLE TOM, ÖWA und PFANNL sowie die Änderungen bei den STEYR-Pistolen ausführlich behandelt.


 

119,00 € *

Auf Lager

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrelanger Forschungsarbeit der beiden Autoren, die einerseits bisher vollkommen unbekannte Waffensysteme vorstellen
und andererseits bei bekannten mit jahrzehntelang in der Waffenliteratur überlieferten Irrtümern, Fehlern und Missverständnissen schonungslos aufräumen.
Es werden für bekannte Pistolensysteme völlig neu hervorgekommene Modelle und Fakten präsentiert.

Alter Preis 119,00 €
89,00 € *

Auf Lager

Das Buch an den vier wesentlichen Teilbereichen des taktischen Schusswaffengebrauchs aus: Psyche, Taktik, Schießtechnik und Ausrüstung. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz hat das Buch nicht nur im deutschsprachigen Raum Alleinstellungscharakter.
 

24,95 € *

Auf Lager

Als Stichtag der Gründung einer ersten gesamtdeutschen Flotte ist der 14. Juni im Revolutionsjahr 1848 anzusehen. An diesem Tag beschloss die in Frankfurt/Main tagende Nationalversammlung die Gründung eines „Marineausschusses“ und bewilligte die Summe von 6 Millionen Talern zur Gründung einer deutschen Flotte. Nach dem Scheitern der Nationalversammlung wurde die Reichsflotte dem wieder tätig gewordenen Bundestag unterstellt und 1852 aufgelöst.

64,95 € *
Versandgewicht: 840 g

Auf Lager

Schützen und Sammler finden im vorliegenden Buch eine einzigartig umfassende, strukturierte, reich bebilderte und dabei kompakte Übersicht über industriell hergestellte Federluftpistolen, Druckluftpistolen, Gas- und CO2-Pistolen.

Alter Preis 24,95 €
17,95 € *

Auf Lager

Als Gebrauchswaffe hat der Revolver seine Zukunft bereits hinter sich – von wenigen Ausnahmen abgesehen. Wesentlich populärer ist die Double Action.

Alter Preis 29,90 €
9,95 € *

Auf Lager

Dieses umfassende Lexikon gibt anhand der schönsten und wichtigsten Exemplare einen detaillierten Überblick über die Geschichte der Handfeuerwaffen.

12,95 € *

Auf Lager

Die vorliegende Enzyklopädie schildert die Entwicklung der Handfeuerwaffen, technische Einzelheiten, Sicherheitsregeln und -systeme, Verschlusssysteme und die Kurzwaffenmunition.

9,95 € *

Auf Lager

Dieses farbig illustrierte Lexikon stellt die wichtigsten Militärwaffen - nicht nur der Großmächte - vor, und gibt über Hersteller, Anwendung sowie über den Wert als Sammelstück Auskunft.

12,95 € *

Auf Lager

Dieses Buch behandelt die ersten zehn Jahre der C96-Konstruktion und Geschichte.

68,00 € *

Auf Lager

In diesem Band wird die Zeit von 1904 bis Mitte 1915 behandelt, in der die C96 zunächst relativ wenig Beachtung fand, und das selbst bei Mauser.....

68,00 € *

Auf Lager

Im Band 3 der C96-Reihe wird der Zeitraum von 1915 bis 1922 behandelt. Es waren schwere Jahre für diese Ausnahmepistole, da sie lediglich als Behelfswaffe in militärischen Diensten stand. Weiterhin forderte man eine Auflage im militärisch favorisierten Kaliber 9 mm x 19 Parabellum - der Konkurrenzmunition zur 7,63 mm x 25 Mauser. Paul von Mauser erlebte diese Adaption nicht mehr, die er wahrscheinlich als Schmach empfunden hätte.

 

68,00 € *

Auf Lager

Im Band 4 der C96-Reihe wird der Zeitraum von 1923 bis zum Ende der C96-Ära im Jahr 1945 behandelt.

68,00 € *

Auf Lager

Dieses Buch zeigt, dass eben diese Andersartigkeit nicht auf Mauser-Ideen basierte, sondern von italienischen Technikern erdacht wurde.

68,00 € *

Früher sah man die USA als »Land der unbegrenzten Möglichkeiten«, was sie zu jenem Zeitpunkt irgendwie auch noch war. Weite Teile des Landes warteten darauf vereinnahmt zu werden. Und hierzu benötigte man Waffen, die als selbstverständliches Werkzeug zum Alltag gehörten. Viele bereits einheimische Firmen versorgten den Markt und ausländische Hersteller hatten es nicht gerade leicht.

68,00 € *

Auf Lager

Für eine gewisse Zeit lebte die Firma Mauser fast ausschließlich vom Asien-Export dieser Pistole.
Ob offizieller Soldat, Warlord, Guerilla oder Bandit; sie hatten eines gemeinsam: den Wunsch nach einer Mauser C96.

68,00 € *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 66 Ergebnissen