Drucken

Waffentechnik

Waffentechnik


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 62 Ergebnissen

In der Neuauflage sind nicht nur Erkenntnisse über den von Mauser 1941 in Berlin-Borsigwalde in geringer Stückzahl gefertigten MKb 42 (M) enthalten, sondern auch Informationen über die bislang nicht nachgewiesene Endfertigung des StG 44 dort und bei der Deutschen Kühl- und Kraftmaschinen GmbH in Zschopau zu Ende des Krieges. Weiterhin gibt es mehr Informationen und Abbildungen von technischen Details und Veränderungen und Verbesserungen am StG 44 sowie erstmals Fotos von Gustloffs G 206, dessen erste Ausführung die offizielle Bezeichnung MKb 42 (G) erhielt. Schließlich wird der Text durch zusätzliche Fotos von Angehörigen der damaligen Propaganda-Kompanien von verschiedenen Kriegsschauplätzen aufgelockert.

54,95 € *

Auf Lager

Dieses Buch vermittelt einen Überblick über die tatsächlich im Rahmen des Volksgewehrprogramms gebauten Langwaffen. Es rekonstruiert die Entstehungsgeschichte jedes einzelnen dieser Volkssturmgewehre und zeigt die jeweiligen Varianten.

34,90 € *

Auf Lager

Spätestens mit dem Auftauchen der ersten T-34-Panzer der Sowjets begann dann auch bei den Deutschen im Zweiten Weltkrieg endgültig der Wettlauf um die Entwicklung schwerer und schwerster Pazer.

29,90 € *
Versandgewicht: 1.025 g

Auf Lager

Aufgeschreckt von den großen, schwergepanzerten KW-I und KW-II-Panzern der Sowjets im Zweiten Weltkrieg, denen die Wehrmacht nichts Gleichwertiges entgegenzusetzen hatte, begann in der Folge auch bei den Deutschen ein Wettlauf um die Entwicklung schwerer und schwerster Kampfpanzer.

29,90 € *

Auf Lager

IIm Laufe des Zweiten Weltkrieges hat die Wehrmacht vielfach die beim Gegner erbeuteten Fahrzeuge
weiterverwendet oder durch Änderungen dem deutschen Standard angepasst. Die Industrie der
eroberten Staaten wurde dabei in den Fertigungsprozess eingeschaltet. In diesem Buch werden die
im Dienst der Wehrmacht stehenden Beutefahrzeuge und -Panzer mit Fotografien, Zeichnungen und
allen technischen Daten und Fakten vorgestellt.

19,95 € *

Auf Lager

In diesem zweiten Spielberger-Band über die Beute-Kfz der Wehrmacht werden nach den Rad- und Halbkettenfahrzeugen nun die Vollkettenfahrzeuge vorgestellt, die aus den Ländern Polen, Belgien, Frankreich, Großbritannien, der Sowjetunion und den USA stammten und im Dienst der deutschen Streitkräfte standen.

19,95 € *

Auf Lager

"Die Walther P.38“ ist die bekannteste Dienstpistole des Zweiten Weltkriegs. Sie war sicher, zuverlässig, präzise und modern. Mehr als eine Million Pistolen dieses Baumusters entstanden zwischen 1938 und den 1980er Jahren bei verschiedenen Herstellern. Das Ergebnis ist eine Vielzahl von Varianten – ideale Jagdgründe für Sammler in aller Welt.

Dieses Buch basiert auf ausführlicher Recherche in Archiven und an Realstücken. Es erlaubt Ihnen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Die Autoren haben persönlich tausende Pistolen unter die Lupe genommen, in Archiven die Dokumente ausgewertet und nutzten die berühmte P.38-Datenbank von Orvel L. Reichert, um dieses ultimative P.38-Buch für Sie zu erarbeiten.

148,00 € *

Auf Lager

Dieses Buch beschreibt die rasante Entwicklung der Selbstladepistolen in den Jahren zwischen 1890 und 1900. Die Schweiz suchte damals nach einem Ersatz für die robusten, aber überholten Revolver.

34,80 € *

Auf Lager

Ein neues Signalpistolenbuch aller Staaten, weltweit. Es wird eine Enzyklopädie sein von voraussichtlich 6 Bänden über Signalpistolen und Leinenwerfer.
Der erste Band umfasst Deutschland (Kaiserreich, Weimarer Republik, Drittes Reich, Deutsche Demokratische Republik, Bundesrepublik Deutschland).
 
Wichtige Info:
Aufgrund einer Auflagenerweiterung erstand eine neue Kalkulationgrundlage dadurch konnte der Preis pro Band auf nun nur noch 88,- € festgesetzt werden.
Alter Preis 148,00 €
88,00 € *

Nicht auf Lager
Kurzfristig lieferbar (ca. 5-10 Tage)

Dieser Text-Bildband beschreibt die Bewaffnung der österreichischen Flotte mit Schiffsgeschützen und ihre Entwicklung von der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts bis zur Einführung von gezogenen Kanonen der Schiffsartillerie. Der Autor, Dr. Karl Klaus Körner, legt nach mehr als 40-jähriger Forschungsarbeit in österreichischen und ausländischen Archiven ein einzigartiges Quellenwerk vor, das nicht nur große Lücken schließt, sondern zum ersten Mal einen ­tiefen Einblick in die waffentechnische Entwicklung der österreichischen Marine gibt.

95,00 € *

Auf Lager

Der VW Kübelwagen Typ 82 war in den Jahren 1940–1945 das meistgebaute Fahrzeug seiner Art in Deutschland.

19,95 € *

Auf Lager

The definitive resource for firearms enthusiasts, "Gun Digest 2017" is the firearm industry's answer to an annual report to customers. The extensive editorial carries carefully researched articles on interesting aspects of the shooting sports. Contributing editors provide annual reports of new product news in the major firearms categories.

 

38,00 € *

Auf Lager

Michael Fröhlich widmet sich in diesem Band einem der kuriosesten Militärfahrzeuge aus deutscher Produktion. Unterstützt von vielen Bildern, bringt er dem Leser Entwicklung, Geschichte und das technische Innenleben auf spannende und leicht verständliche Weise nahe.

39,90 € *

Auf Lager

Jürgen Plate stellt in diesem mit über 271 Abbildungen versehenen neuen Band der Spielberger-Reihe die
Militärfahrzeuge der Bundeswehr vor, darunter Transport- und Spähpanzer, Schützen- und Kampfpanzer.

 

29,90 € *

Auf Lager

Wolfgang Fleischer beschreibt in diesem Band die von viel Skepsis
und technischen Problemen begleitete Entwicklung der weltweit ersten
Panzerkampfwagen aller Nationen.

29,90 € *

Auf Lager

"Jagd mit Schalldämpfer" informiert rund um alle wichtigen Aspekte, liefert Fakten und klärt Mythen und Legenden auf. 2. Auflage.

29,95 € *

Auf Lager

Ilya Shaydurov dokumentiert in diesem Buch die ganze Bandbreite russischer Nahkampfmittel: Granatwerfer, Panzerbüchsen, Flammenwerfer – die Waffen und Einsatzgebiete, die von vielen Fotos und Illustrationen begleitet beschrieben werden, scheinen unerschöpflich zu sein.

39,90 € *

Auf Lager

7000 Jahre Waffengeschichte

39,90 € *

Auf Lager

Preußen hatte 1841, zu einer Zeit, als andere Armeen gerade die Umstellung vom Stein- auf das Perkussionsschloss abgeschlossen hatten und bei der Infanterie fast ausschließlich glattläufige Vorderlader geführt wurden, die geradezu revolutionäre Entscheidung getroffen, Teile seiner Armee mit einem Hinterlader mit gezogenem Lauf, ausgelegt für eine Einheitspatrone, auszurüsten. Preußen verschaffte seiner Infanterie so einen technischen Vorsprung von mehr als  20 Jahren.

18,99 € *
Versandgewicht: 302 g

Auf Lager

Neuauflage: Auch in der Zeit der „vernetzten Operationsführung“ nimmt die individuelle Bewaffnung der Soldaten nach wie vor eine Schlüsselrolle ein. Die Einsatzerfahrungen der Bundeswehr belegen eindrucksvoll, wie wichtig überlegene Feuerkraft ist. Nach dem Erfolg der schnell vergriffenen Erstauflage aus dem Oktober 2011 gaben nun geopolitische Großereignisse, aber auch streitkräftekonzeptionelle Veränderungen und Neubeschaffungen bei der Bewaffnung Anlass zu einer aktualisierten und deutlich erweiterten Ausgabe dieses reich bebilderten Werkes.

24,95 € *

Auf Lager

Die komplette Geschichte der Ausnahmepistole P9/ P9S und ihrer Konstrukteure.

Alles ist vertreten: die ersten Gedankengänge, Muster, Versuchsstücke, Arbeitsmodelle, Serienmodelle und die Folgeausführungen, von denen etliche nie den Markt erreichten.

76,00 € *

Der Nachdruck ist in Arbeit.

Der Band 2 der Trilogie zur HK P9/ P9S ist randvoll mit Daten und Fakten. So voll, dass der Platz für wichtige Dokumente der Zeitgeschichte nicht mehr reichte. So blieb nichts anderes übrig, als einen weiteren Band aufzulegen, der die Schriftstücke und Konstruktionszeichnungen der damaligen Zeit beinhaltet.

56,00 € *

Der Nachdruck ist in Arbeit.

Die P9/P9S war weltweit in verschiedenen Ausführungen und mehreren Entwicklungsschritten auf dem Markt. Kein Wunder, dass es da zur Druckauflage unterschiedlicher Bedienungsanleitungen kam. All jene sind in diesem Band 3 zu finden.

 

56,00 € *

Auf Lager

Dieses Buch will auf einen ausgewählten Teil der - trotz geschichtlicher Brüche - kontinuierlichen Tradition der Suhler und Zella-Mehliser Sportwaffenherstellung aufmerksam machen, die über die Jahrzehnte den Markt mit qualitativ guten Erzeugnissen versorgte, aber auch mit Neukonstruktionen und innovativen Lösungen die Weiterentwicklung der Waffentechnik auf diesem Sektor befruchtete.

28,90 € *

Auf Lager

Der unentbehrliche Helfer wurde von der dwj Verlags-GmbH und Bernd Rolff komplett neu bearbeitet, korrigiert und erweitert. Jahrelange Erfahrung und KnowHow haben ihren Weg ebenso in das Fachwörterbuch der Waffentechnik gefunden wie einfache, aber waffentechnisch relevante Begrifflichkeiten. Es dient allen, die keine oder wenige Fremdsprachenkenntnisse besitzen, um englischsprachige Literatur, Bedienungsanleitungen und waffentechnische Termine verständlich zu machen. Gesondert aufgeführt sind Abkürzungen der Waffentechnik, der Ballistik und Typenbezeichnung.

19,95 € *

Auf Lager

Das Werk behandelt die Entwicklung, Einführung, Erzeugung und Verwendung des legendären Waffensystems Werndl. Sämtliche eingeführte Modelle, Versuchsmuster und Verbesserungsversuche sind detailliert beschrieben. Weiters sind die Munition - diesen Teil hat Josef Mötz verfaßt, der auch das Fachlektorat überhatte - beschrieben, sowie das Zubehör, das Entstehen der Waffenfabrik in Steyr und die Verwendung von Werndl-Waffen im Ausland.

71,00 € *

Auf Lager

„Kriegsmodell“ ist ein Leitfaden für Sammler des Karabiner 98k aus der Fertigung in der Spätzeit des 2. Weltkriegs. Das Buch ist sowohl für den gelegentlichen Sammler als auch für den Spezialisten geeignet.

Alter Preis 69,95 €
49,95 € *

Auf Lager

Schützen und Sammler finden im vorliegenden Buch eine einzigartig umfassende, strukturierte, reich bebilderte und dabei kompakte Übersicht über industriell hergestellte Federluftpistolen, Druckluftpistolen, Gas- und CO2-Pistolen.

Alter Preis 24,95 €
7,95 € *

Auf Lager

Entdecken Sie den gewaltigen Erfindergeist sowie das große handwerkliche und künstlerische Können unserer Vorfahren in der Herstellung von Feuerwaffen.

Das Buch ist mit seinen vielen Zeichnungen, farbigen Abbildungen und erklärenden Texten in seiner Art ein einmaliges Nachschlagewerk auf dem Gebiet der Entwicklung historischer Feuerwaffen.

Alter Preis 98,00 €
72,00 € *

Auf Lager

Dieses Buch enthält die momentan umfangreichste Präsentation der bislang auf dem deutschen Zivilmarkt erhältlichen halbautomatischen Büchsen samt ihrer Geschichte und Technik.

29,95 € *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 30 von 62 Ergebnissen