Neu

Das Waffen-Sachkundebuch - 21. neu bearbeitete Auflage

Auf Lager

19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


NEU - NEU - NEU

Das 3. Waffenrechtsänderungsgesetz hat nicht nur die neue EU-Feuerwaffenrichtlinie und das Verbot von großen Magazinen und bestimmten Waffenarten in das deutsche Waffenrecht übernommen. Es wurden auch die Regelunzuverlässigkeit und für Sportschützen das Bedürfnis zum Besitz schärfer gefasst sowie die gelbe WBK beschränkt. Das Verbringen von Waffen und Munition wurde neu geregelt. Daneben entfällt künftig für Waffenhersteller und -händler die Waffenbuchführungspflicht und Jägern ist der Umgang mit Schalldämpfern, Nachtsichtvorsätzen und Nachtsichtaufsätzen für jagdliche Zwecke erlaubt.
Diese und weitere Änderungen, so den neuen amtlichen Fragenkatalog, finden Sie in der neuen, 21. Auflage des Waffen-Sachkundebuches von Karl Heinz Martini.

 

Das Sachkundebuch für Büchse und Flinte, Pistole und Revolver, Vorderlader, Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen und die zugehörige Munition. Mit zahlreichen Tabellen, Hinweisen und Bemerkungen sowie Erläuterungen wichtiger physikalisch-technischer Begriffe.

Das Standardwerk für die Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 7 WaffG für Waffenbesitzkartenbewerber, Munitionserwerbsscheinbewerber, Waffenscheinbewerber und Bewerber um die Schießerlaubnis nach den aktuellsten gesetzlichen Anforderungen des neuen Waffenrechts 2020 in der 21. neu bearbeiteten Auflage.

Das „Waffen-Sachkundebuch“ dient auch Jagdscheinanwärtern und Berufsjägeranwärtern zur Vorbereitung auf die Prüfung im Fach Jagdwaffenkunde sowie Waffenherstellern und Waffenhändlern zur Vorbereitung auf die Fachkundeprüfung nach § 22 WaffG.

Autor: Karl Heinz Martini
Softcover
310 Seiten
zahlreiche SW-Abbildungen und Tabellen
Format: 15,0 x 21,0 cm

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 275 g
DWJ Schlüsselband
0,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wissen, Sachbuch, Startseite