Deutsche Fallschirmjäger Band 3/ Uniformierung und Ausrüstung 1936-1945


Deutsche Fallschirmjäger Band 3/ Uniformierung und Ausrüstung 1936-1945

Auf Lager

79,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Band 3: Abzeichen, Dokumente und Kampfeinsätze

Mit diesem letzten Band findet das dreibändige Werk „Deutsche Fallschirmjäger – Bekleidung und Ausrüstung 1936–1945“ seinen Abschluss. Diesmal stehen all die Themen im Mittelpunkt, die in den beiden vorangegangenen Bänden nicht behandelt werden konnten.
Zunächst wird die Geschichte der Fallschirmtruppe zwischen 1936 und 1945 nachgezeichnet und zwar anhand von mehr als 45 Uniformpuppen, von denen weit über die Hälfte extra für diesen Band zusammengestellt wurden. Sie illustrieren das Erscheinungsbild der Fallschirmjäger von den Anfangstagen beim Regiment „General Göring“ bis hin zur bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht. Neben den Fallschirmjägern der Luftwaffe, um die es bisher vor allem ging, gab es auch ein paar Tausend Fallschirmjäger des Heeres und der Waffen-SS, auf die in einem eigenen Kapitel eingegangen wird. Neben seltenen Uniformstücken werden etliche Dokumente und viele bislang unveröffentlichte Fotos gezeigt. Ein weiteres Kapitel widmet sich auf über 100 Seiten den spezifischen Abzeichen der Fallschirmtruppe – Springerabzeichen, Ärmelstreifen und truppeninterne Abzeichen – sowie deren typischen Auszeichnungen nebst dazugehörigen Urkunden. Band 3 geht zudem auf Wehrpässe und Soldbücher sowie andere Personalpapiere der Wehrmacht ein, die auch oder überwiegend von Angehörigen der Fallschirmtruppe geführt wurden; hier werden außerdem noch deren Erkennungsmarken behandelt. Stellvertretend für die rund 250.000 Männer, die zwischen 1936 und 1945 in Fallschirmjäger-Verbänden dienten, werden in einem eigenen Kapitel die soldatischen Lebensläufe von insgesamt 20 Mannschaftsdienstgraden, Unteroffizieren und Offizieren anhand ihrer Nachlässe nachgezeichnet. Zuletzt werden noch allerlei Stücke präsentiert, die zwar irgendwie mit der deutschen Fallschirmtruppe zu tun haben, thematisch aber in keines der übrigen Kapitel passten. Dieser Band enthält über 350 zeitgenössische Fotos, von denen gut 200 bislang unveröffentlicht blieben.

  • Kapitel I: Kampfeinsätze
  • Kapitel II: Die Fallschirmjäger des Heeres, Die Fallschirmjäger der Waffen-SS
  • Kapitel III: Fallschirmschützenabzeichen, Ärmelstreifen, Truppeninterne Abzeichen, Auszeichnungen und Urkunden
  • Kapitel IV: Erkennungsmarken und persönliche Dokumente
  • Kapitel V: Fallschirmjäger-Nachlässe
  • Kapitel VI: Kantinenware, Druckerzeugnisse, etc.

Autor: Karl Veltzé
gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
368 Seiten
zahlreiche SW- und Farbabbildungen
Format: 22,5 x 30,0 cm

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Militaria, Uniformen, Orden, Abzeichen