Der Mauser-Zug, Tagebuch einer Odyssee


Der Mauser-Zug, Tagebuch einer Odyssee

Auf Lager

Alter Preis 74,00 €
54,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Jetzt wieder lieferbar!

Das Buch schildert die abenteuerliche Fahrt des Mauser-Zuges, der sich in den letzten Kriegstagen aufmachte, die »Alpenfestung« mit innovativen Produkten der Oberndorfer Firma MAUSER zu versorgen. Bereits der viel zu späte Aufbruch führte dieses Vorhaben ad absurdum.

Anhand von Originaldokumenten, Augenzeugenberichten und der realen Verfolgung der einstigen Fahrt, führt der Autor nicht nur exakt Tagebuch über die einzelnen Begebenheiten, sondern beschreibt auch scheinbar nebensächliche, persönliche Dinge einzelner Verlagerungsteilnehmer. Die Handlungen spiegeln die Schwierigkeiten jener Zeit wieder, berichten über gesellschaftliches und soziales Verhalten in einer eng umgrenzten Gruppe. Die Tätigkeit gewisser alliierter Kommandos hinter der Front sind aufgezeigt, genau so wie deren Bemühen, sich gegenseitig die Beute abzujagen.

Autor: Manfred Kersten
gebundene Ausgabe
368 Seiten
durchgehend farbige Abbildungen,
Format: 21,0 x 30,0 cm

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Waffengeschichte, Startseite