Scharnhorst & Gneisenau

Auf Lager

Ehem. Preis 14,99 €
4,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


RESTEXEMPLAR

GNEISENAU und SCHARNHORST waren Ende 1939 die beiden einzigen einsatzbereiten Großkampfschiffe der Kriegsmarine.
Anfang Januar 1941 startet unter dem Decknamen: Unternehmen BERLIN der Atlantikeinsatz von Scharnhorst
und Gneisenau. Die beiden Schlachtschiffe sollen feindliche Geleitzüge aufspüren und vernichten. U-Boote unterstützen sie bei diesen Aktionen.
Am 4. Februar stehen sie in der Dänemarkstraße, als Admiral Lütjens um die Mittagszeit vom Flaggschiff Gneisenau ein Flaggensignal an Scharnhorst absetzt: „Zum erstenmal in der Seekriegsgeschichte ist es deutschen Schlachtschiffen gelungen, in den freien Atlantik einzudringen. Und nun ran !“
Scharnhorst und Gneisenau vernichten 22 Handelsschiffe mit 115 622 BRT und bringen zusätzlich drei abgefangene Tanker als Brise auf.
Eine spannende Filmdokumentation mit tollen Archivfilmaufnahmen vom Atlantikeinsatz der Schlachtschiffe und dem anschließenden Kanaldurchbruch.

Einzel-DVD
+ 3 Bonusfilme
+ 4 Bonusbildgalerien
Gesamtlaufzeit ca. 85 Min.

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: 2. Weltkrieg / 3. Reich, Mängel- & Restexemplare, Aktionsprodukte